Tipps rund um den Ferienhof

Die Möglichkeiten im Oberallgäu/Allgäu sind beinahe unerschöpflich. Unzählige Wanderwege, Gipfel, Pisten, Seen, Wasserfälle oder Angebote von Sport und Freizeit bieten sich dem Urlauber im Allgäu. Ein paar Tipps und Örtlichkeiten in der nächsten Umgebung haben wir Ihnen hier zusammen gestellt. Diese haben natürlich nicht den Anspruch auf Vollständigkeit, bieten aber einen Überblick der näheren Umgebung des Ferienhofs Mühlegg.

Gunzesried

Gunzesried ist ein Seitental in der Region Nagelfluhkette. In Gunzesried befinden sich viele Alpen mit deren Weiden, Wanderwege und Naturschauspiele wie den Ostertaler Tobelweg. Im Sommer also ein tolles Ausflugsziel für Wanderer und Naturfreund. Im Winter kommen Langläufer und Skifahrer auf ihre Kosten. (Skigebiet Gunzesried – Ofterschwang)

Sonthofen

Sonthofen ist die nächste Kreisstadt im Oberallgäu und bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten zum Einkaufen und Gastronmie. In Sonhofen finden sie für Schlechtwettertage auch ein Hallenbad mit Erlebniswelt (Wonnemar) & eine Indoor Kletterhalle vor. Heilpraktiker & Ärzte sind für Ihre Gesundheit da, außerdem ist ein Kino vorhanden & Banken mit Automaten vor Ort.

Balderschwang trägt auch den scherzhaften Spitznamen „Bayrisch Sibirien“.  Das liegt aber mehr an den schieren Schneemassen die im nahen im Winter liegen bleiben, statt den niedrigen Temperaturen. Mit dem Auto oder Bus erreicht man die Skigebiete bei Balderschwang in ca. einer halben Stunde. Das größte und bekannteste Skigebiet bei Balderschwang ist Grasgehren.